Fasten

für Dein neues Lebensgefühl


Sehnsucht nach mehr Leichtigkeit und mehr Vitalität?
Wunsch nach Gewichtsreduktion und Reinigung von Körper und Geist?

Schenke Dir eine bewusste Auszeit vom "Zuviel".


FastenAUSZEIT


Fasten bringt Körper und Geist in Einklang.

Ich begleite Dich einfühlsam und kompetent bei Deiner persönlichen FastenAUSZEIT.

Die Kraft des Fastens bringt Lebensfreude und löst Glücksgefühle aus 🤍.
Du bist herzlich eingeladen, mit mir gemeinsam in die wunderbare Welt des Fastens einzutauchen, um die Vorzüge des heilsamen Fastens kennen und lieben zu lernen.
Ich freue mich auf DICH!

F reudvolle und positive Verzichtserfahrung
A ktiver Weg zu mehr Leichtigkeit
S ich darauf einlassen
T rennung von Altem und Entstehung von Neuem
E ine Reise zu Dir Selbst
N ues Lebensgefühl

Was ist Fasten?

Fasten ist einer der natürlichsten Wege, Gutes für sich und seine Gesundheit zu tun und bedeutet, über einen begrenzten Zeitraum, ganz oder teilweiseauf feste Nahrung und Genussmittel zu verzichten. Beim Fastenprozess wird dem Körper ermöglicht, einige Tage von seinen eigenen Energiereserven zu leben. Fasten ist ein Jungbrunnen für Körper, Geist und Seele.
In der Fastenzeit wird ein starker Impuls initiiert, die eigene Lebensweise zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern. Nach Deiner Fastenreise fällt es Dir leichter, ungünstige Ernährungs- oder Lebensgewohnheiten zu verändern.
Fasten dient der Regeneration und Reinigung des Körpers auf physischer und psychischer Ebene und belohnt Dich mit einem neuen Körpergefühl.
Beim Fasten schenkst Du Dir Zeit und konzentrierst Dich auf das Wesentliche und Wichtigste, auf DICH SELBST!

Fastenmethode
Saftfasten nach Dr. Otto Buchinger

Das Reduzieren auf ausschließlich Flüssigkeitszufuhr ist die Königsdisziplin des Fastens. Am Menüplan stehen neben Wasser und Tee, Gemüsebrühe und Gemüse-Obst-Saft. Aufgrund der einmaligen Glaubersalzeinnahme und der genau abgestimmten Fastenverpflegung wirst Du keinen Hunger verspüren. Beim feierlichen Fastenbrechen am 5. Fastentag wird als erste feste Nahrung ein Apfel verzehrt. Viel Bewegung, ausgiebige Entspannungseinheiten und geistige Frischluftzufuhr runden Deine Fastenwoche ab.

Fastenmethode
Basenfasten

Das sanfte Basenfasten richtet sich vor allem an jene Fasteninteressierten, für die ein völliger Verzicht auf feste Nahrung nicht in Frage kommt. Auch für den Aufbau nach dem Saftfasten eignen sich Basentage optimal. Neben Wasser und Tee stehen Gemüse, Obst und leichte Getreidebreie am Menüplan. Beim Basenfasten darfst Du Dich sattessen und entlastest Deinen Körper dennoch auf wunderbare Weise. Mit fastenunterstützenden Maßnahmen kannst Du Deinen Fastenerfolg noch zusätzlich fördern.

 

Kursangebote

Meine Fastenkurse finden in einer kraftvollen Gruppe mit maximal 12 TeilnehmerInnen statt.
Ich begleite Dich mit einem abwechslungsreichen Kursprogramm und wir treffen uns zu 5 Kursterminen zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Obwohl der Fastenkurs berufsbegleitend besucht werden kann, ist es für den persönlichen Fastenerfolg von Vorteil, wenn die Arbeit etwas reduziert wird und Du Dir Freiräume schaffen kannst. 

Inhalte der Saftfasten- und Basenfastenkurse:
- motivierende und kompetente Fastenbegleitung
- ausführliche Fasteninformationen inklusive Handout und Rezepten
- Freude und Erfahrungsaustausch in der Gruppe
- Bewegungs- und Entspannungseinheiten
- Anregungen und Tipps für die Tage nach dem Fasten 

Kurstermine

Bildungshaus Villa Rosental Laakirchen
5. Okt. - 16. Okt. 2024


Kursangebot auf Anfrage


Wer darf fasten?

Die Saftfastenkurse eignen sich in erster Linie für gesunde Menschen. Falls Du Medikamente einnimmst, an einer Krankheit leidest oder Dich nicht gesund fühlst, ist vorab ein Gespräch mit Deinem Arzt sinnvoll und Du kannst nach Zustimmung mit Vorlage eines ärztlichen Attestes an einem Saftfastenkurs teilnehmen.
Die sanftere Methode, das Basenfasten, richtet sich jedoch beinahe an alle Fasteninteressierte.

Wer darf nicht fasten?
-
kranke Menschen
- Personen nach schweren Erkrankungen oder Operationen
- Minderjährige
- Schwangere und Stillende

Fastengewinn:

- bewusste Gesundheitsvorsorge
- Entlastung der Verdauungsorgane
- Stärkung des Immunsystems
- Aktivierung körpereigener Selbstheilungskräfte
- Gewichtsreduktion
- schöneres und strafferes Hautbild
- Anreiz auf Ernährungsumstellung
- Durchbrechen alter Gewohnheiten
- eigenes Maß finden
- Selbstreflexion und Selbstfürsorge
- Reinigungsprozess
- Verbesserung des Wohlbefindens
- Auszeit für Körper, Geist und Seele

Rückmeldungen von TeilnehmerInnen:

M: "Ich konnte mich während den Fastentagen ganzheitlich und intensiv wahrnehmen bei mir selbst ankommen. Mein Kopf wurde klarer und mein Körper leichter. Alles in allem eine einzigartige Erfahrung und absolut empfehlenswert!!"

S: "Die motivierende und einfühlsame Fastenbegleitung sowie das abwechslungsreiche Rahmenprogramm werden mir jetzt fehlen. Ich komme wieder :-)"

A: "Habe zum ersten Mal gefastet und ich freue mich über mein tolles neues Lebensgefühl und mehr Lebensfreude. Nun beschäftige ich mich mehr mit bewusster Ernährung und möchte unbedingt dranbleiben!"

C: "Für mich war diese Fastenwoche ein Verwöhnpaket, nun kann ich wieder kraftvoll in meinen Alltag zurückkehren. Ab sofort ein jährlicher Pflichttermin für mich!"

S: "Ich habe meine Basenfastenwoche mit Dagmar in vollen Zügen genossen und fühle mich nach 10 Tagen wie neu geboren. Danke für diese wunderbare Zeit."

K: "Seit meiner ersten Fastenkur vor fünf Jahren faste ich nun regelmäßig einmal pro Jahr mit Fastenbegleitung. Ich konnte meine Ernährungsgewohnheiten nach jedem Kurs ein Stück weit umstellen und habe auf gesunde Art und Weise bereits 10 Kilo abgenommen. In meinem Körper fühle ich mich nun rundum wohl und ich bin dankbar für diese tolle Erfahrung!"

"Jeder kann zaubern, jeder kann seine Ziele erreichen,
wenn er denken kann,
wenn er erwarten kann,
wenn er fasten kann."

                                       (H. Hesse)